Kommunikation

19. Januar 2021
Kommunikation

Die wichtigsten Events und Termine für Social Entrepreneurship im Überblick

auf sozial-pr:
Titelbild von Austin Chan von Unsplash Es kann nie schaden alle wichtigen Events aus dem Bereich Social Entrepreneurship auf dem Schirm zu haben und daher soll dieser Blogbeitrag dazu dienen, genau diese Termine strukturiert und übersichtlich darzustellen. Ein Dank geht an Michael Schnunw der in der Facebook-Gruppe: Sozialunternehmer/innen einen Post mit den wichtigsten Eckdaten gepostet hat.Events Beginnen wir mit den Events die bis jetzt für 2021 angekündigt wurden: MärzMärz 2021 – SesAbility (Vallendar)https://www.sensability.de/Wie in jedem Jahr können Studenten, Entrepreneurs, junge Professionelle und Investoren sich treffen zu einigen Workshops, bewegenden Reden zum Thema Nachhaltigkeit, Forums-Diskussionen und viel mehr zum Thema Nachhaltigkeit in den Unternehmen heute und in der Zukunft.26 – 27 März 2021 – European Social Economy Summit (Mannheim)https://socialeconomysummit.eu/Die European Social Economy Summit ist von der Konferenz der europäischen Kommission und der Stadt Mannheim organisierte Konferenz zu den drei Kernthemen: digitalsierung der Social Economy, soziale Innovation sowie länderübergreifende Zusammenarbeit. AprilApril 2012 – impact festival (Rhein-Main)https://impact-festival.earth/Ob Ausstehlungen zu nachhaltiger Technologie, nachhaltigen Business-Programmen oder Workshops für ein best practice für Nachhaltigkeit in deinem Unternehmen.
18. Januar 2021
Kommunikation

Social Network Clubhouse: So kommst du rein und bewährte Tipps für einen guten Start

auf digitallotsen.ruhr:
Schon lange gab es keinen solchen Ruck mehr in unserer Filterblase, wie am vergangenen Wochenende. Das Clubhouse ist eröffnet und alle wollen rein. Dies allerdings ist nur via Invite möglich und diese sind aktuell noch rar gesät.Kim hat das letzte Wochenende dort verbracht und erste Tipps für euch zusammengestellt.Wie fange ich an?
14. Januar 2021
Kommunikation

Digitale Erziehung – Teil II: Medienbildung und Vermittlung von Medienkompetenz in der Sozialen Arbeit

auf sozial-pr:
Der berufliche Alltag ist gespickt mit zwischenmenschlichen Herausforderungen aller Art. Da ist eine kleinere oder größere Gruppe von Kollegen mit unterschiedlichen Charakteren, der mehr oder minder entgegenkommende Chef, die anspruchsvolle Kundschaft verschiedenster Couleur. So oder so ähnlich sieht es wohl für die meisten von uns aus.
12. Januar 2021
Kommunikation

Enkelfähiges Wirtschaften: Unternehmerische Verantwortung für die Zukunft: Sozialgespräch mit Stephan Grabmeier

auf sozial-pr:
Wer Begriffe wie “enkelfähiges Wirtschaften” oder “Kopföffner für besseres Wirtschaften” spannend findet, ist bei Stephan Grambeier genau richtig. Er hat seinen beruflichen Weg zwar nicht in Sozialunternehmen begonnen, ist in den letzten Jahren jedoch eine sichtbare und wichtige Stimme für nachhaltigeres, gesellschaftlich und zukunftsorientiertes – kurz: enkelfähiges – Wirtschaften geworden. Sein Buch “Future Business Kompass – der Kopföffner für besseres Wirtschaften” ist für mich nur inspirierend, sondern war auch der letzte Impuls, um Stephan in den Sozialgespräch Podcast einzuladen.Warum Kopföffner:innen so wichtig sind Auch wenn Stephan in seinem Buch zahlreiche anderen Menschen als Kopföffner:innen vorstellt, gehört er für mich unbedingt auch zu dieser Gruppe. Kopföffner:innen sind Menschen, die durch ihre Handlungen und ihr Wirken zeigen, dass es auch anders geht als bisher, das neue Wege nicht unmöglich oder Träumerei sind reale Möglichkeiten sind, die mit dem entsprechenden Willen und Einsatz gegangen werden können. Viele der Menschen, die ich im Sozialgespräch Podcast schon interviewen durfte, sind für mich ebenfalls Kopföffner:innen in ihrem jeweiligen Bereich. Inzwischen arbeitet Stephan – das war zum Zeitpunkt der Aufnahme noch nicht so – für das Zukunftsinstitut, dessen Zukunftsreport 2021 ich definitiv empfehlen kann (ist sein Geld wert). Ein Zitat von Stephan bringt seine Haltung für mich auf den Punkt Die Frage, wie die Zukunft wird, ist grundlegend damit verbunden, wie wir Zukunft denken.
12. Januar 2021
Kommunikation

World Sketchnote Day 2021

auf Sketchnotes Ruhr:
Am 11. Januar ist immer World Sketchnote Day – initiiert von Mike Rohde, Autor, Sketchnoter und Gründer von Sketchnote Army. An diesem Tag posten Sketchnoter weltweit in Social Media, um Sketchnotes noch populärer zu machen.
11. Januar 2021
Kommunikation

Introversion und Kommunikation (II): In wenigen Schritten zur klaren Kommunikationsstrategie

auf Online PR:
Warum Introvertierte mit einer Kommunikationsstrategie nicht nur Zeit sparen und was bei der Erstellung zu beachten ist, erkläre ich dir in diesem Beitrag.Kommunikationsstrategie: Was steckt dahinter?Damit du eine Kommunikationsstrategie überhaupt entwickeln kannst, brauchst du übergeordnete Ziele, an denen du dich orientieren kannst. Dazu zählt der Ausbau des Kundenstamms, das Generieren von Leads oder der Ausbau bestimmter Produkte und Dienstleistungen.
11. Januar 2021
Kommunikation

Introversion und Kommunikation: Positionierung, Kommunikation und das Social Web

auf Online PR:
Kommunikation funktioniert auch mit leisen Tönen. Dafür müssen Introvertierte ihre Stärken kennen und diese für ihre Zielgruppe sichtbar machen.Warum über Introversion und Kommunikation sprechen?Zum Thema Kommunikation und Marketing gibt es viele spannende, interessante und hilfreiche Beiträge.
11. Januar 2021
Kommunikation

Sketchnote-Grundlagen: Alles, was du für deinen Sketchnote-Einstieg wissen musst

auf Online PR:
Sketchnote – Wie fängst du an? Welche Werkzeuge benötigst du dafür? Worauf musst du achten? All diese und viele weitere Fragen beantworte ich dir hier. Bücher, Barcamps, Vizthink-Meetups – Sketchnotes sind überall.
09. Januar 2021
Kommunikation

Trumps Twitterban: Wie gestalten wir unsere Diskussionsräume? #Kommentar

auf sozial-pr:
Heute ist es also passiert: Twitter sperrt den persönlichen Account des aktuell noch amtierenden US-Präsidenten Donald Trump dauerhaft. Auch Facebook, Instagram und Twitch bannen seine Accounts temporär oder dauerhaft. Im gleichen Zug gehen die Plattformen auch QAnon Supporter:innen vor und löschen deren Accounts.
08. Januar 2021
Kommunikation

Impact ausbauen, Wissen teilen: Unser sozial-pr Manifest 2021

auf sozial-pr:
2019 ging unser zweites Manifest mit den Schwerpunkten für das Jahr online. 2020 haben wir darauf verzichtet (rückblickend nicht die schlechteste Idee), doch 2021 ist es uns (dem sozial-pr-Team) wichtig, unsere Schwerpunkte und Ausrichtung zu kommunizieren. Daher: Herzlich willkommen zum sozial-pr Manifest 2021.

Nächste Seite