Gesellschaft

25. Juli 2022
Gesellschaft

Trauer im Team: „Andrea kommt nicht mehr“

auf Dunkelbunt:
„Über eine Millionen Menschen sind letztes Jahr in Deutschland gestorben. Um jeden Verstorbenen trauern Partner, Kinder, Freunde, Verwandte aber auch … Mehr
21. Juli 2022
Gesellschaft

Auch das gibt es: Nachtod-Kontakte wissenschaftlich untersucht

auf Dunkelbunt:
Die Anwesenheit eines verstorbenen Menschen zu fühlen, kann äußerst erschreckend sein. Auf der anderen Seite hält man Menschen, die so … Mehr
16. Juli 2022
Gesellschaft

AiKon

auf Cosplay Blog:
Lesedauer < 1 MinutenDer Beitrag AiKon erschien zuerst auf 🌸 Cosplay Fans ✌️.
15. Juli 2022
Gesellschaft

SPIEL

auf Cosplay Blog:
Lesedauer < 1 MinutenDer Beitrag SPIEL erschien zuerst auf 🌸 Cosplay Fans ✌️.
21. Juni 2022
Gesellschaft

Einladung zur Autorenlesung: Mehr vom Leben durch Sterbebegleitung

auf Dunkelbunt:
Für Johanna Klug werden in der Begegnung mit Sterbenden die existenziellsten Themen des Lebens deutlich. Das Bedürfnis dieser jungen und … Mehr
17. Juni 2022
Gesellschaft

Cosplay Day

auf Cosplay Blog:
Lesedauer < 1 MinutenDer Beitrag Cosplay Day erschien zuerst auf 🌸 Cosplay Fans ✌️.
17. Juni 2022
Gesellschaft

Ins Sterben einwilligen?

auf Dunkelbunt:
Vermut­lich gibt es keine andere Wahr­heit, die so bekannt und gleich­zeitig so wenig im aktiven Bewusst­sein ist, wie die Tatsache, … Mehr
11. Juni 2022
Gesellschaft

Pianistin Gurol: „Den Austritt aus dem Leben genauso würdigen wie den Eintritt ins Leben“

auf Dunkelbunt:
Nina Gurol ist Pianistin und Sterbebegleiterin. Über zwei Passionen und die Verbindungen, die aus ihnen entstehe, hat Merle Krafeld im … Mehr
07. Juni 2022
Gesellschaft

„Kommt nah ran! Habt keine Angst vorm Tod!“

auf Dunkelbunt:
Leo und Stefanie stehen für eine neue Generation von jungen Menschen, die den Tod enttabuisieren und in das Leben zurückbringen … Mehr
07. Juni 2022
Gesellschaft

Tabutanten: „Sie werden Lachen, es geht um den Tod“

auf Dunkelbunt:
Improvisationstheater eignet sich sehr gut zur Darstellung und humorvollen Pointierung aller gesellschaftlicher Themen, also auch des Todes und des Sterbens. … Mehr

Vorherige Seite Nächste Seite