Kunst

17. Januar 2021
Kunst

Willkommen zum Stampin Up Sonntag

auf Werkstatt ARTig:
* Werbung *Ich habe vor ein paar Tagen eine Idee für ein Scrapbooklayout auf der Facebookseite des Magazins "Kreativsüchtig" gesehen. Mir kam spontan eine Idee: ich hatte beim Aufräumen die Polaroids vom "Zauberlehrling" in Oberhausen in der Hand gehabt.
16. Januar 2021
Kunst

#Kohlestaub Tagebuch | 19

auf Kunst || Marlies Blauth:
Neue Arbeiten / Januar 2021
10. Januar 2021
Kunst

#Miniaturen | Engel

auf Kunst || Marlies Blauth:
Experimentelle Techniken, z. T. mit Teebeutel-Collagen und -Übermalungen. Jede Miniatur ein Unikat. ◅ ✿ ▻
05. Januar 2021
Kunst

Gedicht [Du]

auf Kunst || Marlies Blauth:
Du, deine Traurigkeitkennt mich – sie besucht mich den ganzen Abend. Was nimmst du mit von hier, wenn du deinen Rucksack packst und gehst eintrittst in eine unbekannte Nacht? Ich teile mit dir die Einsamkeit frage mich wo genau sie wohnt: unter dem bleiern ruhenden Kopf oder in Herzzimmern?
05. Januar 2021
Kunst

#Miniaturen

auf Kunst || Marlies Blauth:
Miniaturen, Postkarten-Unikate. Aufmontiert auf Klappkarten, passen in postkartengroße Bilderrahmen. Anfragen bitte über das Kontaktfeld.
03. Januar 2021
Kunst

#Kohlestaub Tagebuch | 18

auf Kunst || Marlies Blauth:
Dunkel, hell, dunkel immer wieder* Vorbei – verjährt – Doch nimmer vergessen.Ich reise.Alles, was lange währt,Ist leise. (aus: Joachim Ringelnatz, Ich habe dich so lieb) Mein Lieblingsgedicht, das mich nun über fünfzig Jahre begleitet.
02. Januar 2021
Kunst

Gedicht [die Nymphe Echo]

auf Kunst || Marlies Blauth:
die Nymphe Echo sag etwas! was? was? dein Haar ist so stumpf – Sumpf ja kupferner Sumpf auf dem Bild von Max Ernst: brackige Brühe die Blätter die Pflanzen Wanzen, Wanzen- Augen die taugen zu nichts: sie spähen und stieren die hässlichen Krähen und Schlieren im Schilf – werde Stein sein sein © Marlies Blauth, erschienen bei Lyrik in Köln
22. Dezember 2020
Kunst

Eine kleine Auszeit

auf Werkstatt ARTig:
* Enthält Werbung * So kurz vor Weihnachten zeige ich heute im Rahmen der von Missredfox ,meine Idee für ein kleines Mitbringsel für Nachbarn, Freunde, Arbeitskollegen und viele andere nette Menschen.Ich habe zwei Beutel leckeren Tee mit einem Duftteelicht verpackt. Das geht ganz einfach: Ich habe einen Scrapbookbogen (30,5 cm x 30,5 cm) wie folgt gefalzt und geschnitten: eine Seite wird bei 10,5 cm, 21 cm gefalzt und bei 22 cm abgeschnitten.
20. Dezember 2020
Kunst

#Kohlestaub Tagebuch | 17

auf Kunst || Marlies Blauth:
Lock, lock – Down, down, downJa, ich bin wirklich zu Hause geblieben. Ein paar Einkäufe (bitte nicht mit „Shoppen“ verwechseln) und ein paar Gänge zur Post. So sitze ich hier am Niederrhein und kann nicht einmal mit meinem Kohlestaub-Projekt so weiter arbeiten wie geplant.
16. Dezember 2020
Kunst

neolith #5 Fortschritt

auf Kunst || Marlies Blauth:
Gedicht @Ada Lovelace, Cover und zwei Illustrationenin neolith Nr. 5 Fortschritt, ISSN 2513-1176 (Magazin für neue Literatur an der Bergischen Universität Wuppertal, 12/2020)

Nächste Seite