Ruhrgebiet & Umgebung

12. November 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

POTT.kaff

auf POTT.blog:
Kännchen nur draußen!Sonntagskaffee mal anders!📌 POTT.einander's POTT.check.➡️ Kännchen nur draußen❗.☕ Sonntagskaffee bei Regen im Wald: Coffee to stay, not coffee to go......#potteinander #pottcheck #potteinanderspottcheck #potteinanderprobierts #kaffee #regen #wald #sonntag #spaziergang #sonntagsspaziergang #outdoor #draußen #draußenunterwegs #rausundmachen #probiersaus #rausundlos #rauszeit #draußenzuhause #essen #stadtessen #metropoleruhr #wald #natur #stadtwald
12. November 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

POTT.zauber

auf POTT.blog:
Der Tanz🕺des Zauber🧙‍♂️lehrlingsDer Tanz des Zauberlehrlings._____🧙‍♂️🕺🧙‍♂️_____.➡️ In Oberhausen wird getanzt, manchmal auch gezaubert und et gibt Strom. Und jede Menge Masten. Strommasten. Und damit der Saft aus der Büchse auch bei Dir zu Hause ankommt, müssen Leitungen her.
08. November 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

Blau machen mit Delfter Porzellan – Tradition zum Selbstgestalten

auf Blog speciaal :
Weltberühmt: das Blau aus Delft Kunstvolle Tulpenvasen, Schiffs-, Blumen- und Windmühlenmotive auf quadratischen Kacheln. Das sind Kunstwerke, die wir sofort vor Augen haben, wenn wir an niederländisches Porzellan denken. Die […] The post Blau machen mit Delfter Porzellan – Tradition zum Selbstgestalten appeared first on Blog speciaal.
03. November 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

Wolfssee und 6-Seen-Wedau

auf Michaels Erlebnisblog:
Bald ist es wieder soweit, der Jahresrückblick 2020 ist in Arbeit und bei Durchsicht meiner Blogbeiträge, die seit dem letzten Rückblick entstanden sind, fiel mir auf, daß ich im November 2019 das letzte Mal auf dem Aussichtsturm am Duisburger Wolfssee stand.
03. November 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

Nichts bleibt ohne Folgen

auf Ruhrköpfe:
Ursprünglich veröffentlicht auf Ruhrköpfe: „Ohne Glück geht es nicht“ Aus dem Leben eines Umtriebigen Der gebürtige Dortmunder Carsten Bülow wächst im damals sehr ländlich geprägten, südwestlichen Stadtteil Oespel auf. Früh entdeckt er seine Liebe zur Literatur: „Ich las eigentlich ständig, manchmal mehrere Bücher gleichzeitig“.
01. November 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

Kamp-Lintfort, Landesgartenschau und Corona – der Ruhrgebietskürbis 2020

auf Wahlheimat.Ruhr:
Die Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort und der Corona-Virus haben diese Jahr bleibende Erinnerungen geschaffen. Grund genug, beides in den Ruhrgebietskürbis 2020 zu bannen. Das Motiv zeigt daher Bergwerk West auf dem ehemaligen Zechengelände und, sagen wir, spezielle Blumen stellvertretend für The post Kamp-Lintfort, Landesgartenschau und Corona - der Ruhrgebietskürbis 2020 first appeared on Wahlheimat.Ruhr.
26. Oktober 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

Landesgartenschau 2020 (V)

auf Michaels Erlebnisblog:
Schicht im Schacht, seit 2012 nicht nur unter dem Zechenpark sondern nun auch im Zechenpark. Der Sommer, der so anders war ist zu Ende, der Bergbau am ehemaligen Bergwerk West (Friedrich Heinrich) ist zu Ende und auch die Landesgartenschau in Kamp Lintfort hat nun ihre Tore wieder geschlossen.
22. Oktober 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

POTT.steig

auf POTT.blog:
WANDERbares ESSEN: Kettwiger Panoramasteig - Route SüdWANDERbares ESSEN:📍 Kettwiger Panoramasteig - Route Süd.._____🎒🥾🥾🎒_____.➡️ ...von grün zu grau zu grün und von 02054 nach 0201….▶️ POTT.einander war Heimat.wandern 🥾: Mehr Jahreszeit geht nicht 🎒❗.⏯ Urbanität meets Landschafts- und Naturerlebnisse mit vielen Panoramen abseits des stark frequentierten Baldeneysees..ℹ Die Stadt Essen: Metropole an der Ruhr.
20. Oktober 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

Wandern im Ruhrgebiet – Die Waldpromenade in der Haard

auf Ruhrpottblick:
Ahoi Leute, das wundervolle Waldgebiet – “Die Haard” – ist mittlerweile zum favorisierten Wandergebiet im Naturpark Hohe Mark für uns geworden. Das umfangreiche und oft verschnörkelte Wegenetz bietet viel Platz für ausgiebige Wandertouren.
18. Oktober 2020
Ruhrgebiet & Umgebung

Die Herausforderungen des Lebens

auf Ruhrköpfe:
Die Herausforderungen des Lebens Weil mich das Thema gerade persönlich betrifft, erzählt mir Iris (ihr kennt vielleicht ihr Portrait: „Mein Bauch sagte mir, das funktioniert“ – Le chat qui lit) von einer ehrenamtlichen Sterbebegleiterin.

Vorherige Seite Nächste Seite